7.4.3. “Ennepetal Tor zum Sauerland”

Ennepetaler Heimatlied

Text & Musik: Peter Tillmann

Refrain:

Ennepetal, Tor zum Sauerland,

Ennepetal, überall bekannt

Ennepetal, hier ist’s wunderschön,

in deinen Tälern, auf deinen Höh’n.


Grüne Wälder, weite Felder

mittendrin mein Heimatort,

bunte Wiesen, klare Bäche,

von hier möcht’ ich nicht mehr fort.

Schau von Hohenstein ich ’runter

in das weite Tal hinein,

sind vergessen alle Sorgen,

denn nur hier, da möcht’ ich sein.

Refrain:

Ennepetal, Tor zum Sauerland …


Alte Schmieden steh’n im Tale,

wo noch heut der Amboss klingt,

schönes Tal der Hülsenbecke,

wo man gerne Lider singt.

In dem Berg der Kluterthöhle

viel besucht von nah und fern, –

herrlich ist dies Fleckchen Erde,

Ennepetal, ich hab’ dich gern.

Refrain:

Ennepetal, Tor zum Sauerland …


Wer viel wandert, der wird durstig

und kehrt gerne einmal ein,

Gastlichkeit wird groß geschrieben

und man fühlt sich wie daheim.

Plattdeutsch ist die Heimatsprache,

so wie – anno dazumal –

Plattdeutsch, das versteht ein jeder

hier bi us im Iämpedal

Refrain:

Ennepetal, Tor zum Sauerland …