7.4.7. “Ennepetal”

Text: Karsten Müller, Dirk Rosenbaum ©TROYH 2009


Alles voller Weite,

Nur die Klutert – die’s halt eng

Mit des Fuchses Schläue

Sind die Gedanken nicht so streng

Du bist Groß im Kleinen

Und im Kleinen bist Du ganz Groß

In der Einfachheit einmalig

Und Aktuell bist Du auch noch

Du bist ganz weit vorne

Wenn’s d’rauf ankommen muss

Und im Sonnenschein der Fuzo

Mit Blau-Weiß und dem TUS

Refrain:

Silber und Rot

Gold und Blau – Ennepetal

Das sind die Farben

Auf die ich vertrau’ – Ennepetal

Alt will ich werden

Hier mit Dir – Ennepetal

Und alle Sorgen

Lass ich hinter mir – Ennepetal


Ich seh’ so viele Farben

Eine ganz neue – bunte Welt

Dir trotz aller Schatten

Unsere Zukunft noch erhellt

Seit nunmehr 60 Jahren

Ist die das Einen unser Weg

Der Strom teilt unsere Mitte

Doch nicht das – für was es steht

Refrain:

Silber und Gold…


Du bist ganz weit Vorne

Wenn’s d’rauf ankommen muss

Und im Sonnenschein der Fuzo

Mit Blau-weiß und dem TUS

Refrain:

Silber und Gold…


Du bist ganz weit Vorne

Wenn’s d’rauf ankommen muss

Ennepetal – in Ennepetal